fr
Avez-vous des questions ? +49 9544 68-0

Retour

Rohrspecht RSP 3

Akustische Ortung von Rohren

Caractéristiques spéciales


Application

Images
Description

Zur Ortung und Lagebestimmung von Trinkwasserrohren aus elektrisch nicht leitenden Materialien, wie z.B. PVC, PE u.a., wird das akustische Schallimpulsverfahren eingesetzt, bei dem über einen Schallimpulsgenerator akustische Schwingungen auf das Rohr übertragen werden. Je nach Materialart, Durchmesser und Bodenbeschaffenheit breiten sich diese Schallimpulse entlang des Rohres und damit im Erdreich aus und sind an der Erdoberfläche mit Bodenmikrofonen aufzunehmen.

Die erzielbare Reichweite hängt von verschiedenen Faktoren, wie Tiefe, Bodenart und Rohrmaterial ab.

Logiciel

Retour

Articles connexes

HL 7000
Elektroakustische Leckortung mit Bodenmikrofon, Taststab sowie Spürgassuche
Carloc
Leitungstrassierungs- und Ortungssystem

Demande de devis

Produit
Informations personnelles
Votre message

Copyright 2022. SebaKMT by Megger.